zum Menü Startseite
Der Schluchtensteig
Wandern auf 119 km durch den Naturpark Südschwarzwald
Wanderservice
Alles für Ihre Wanderplanung für den Schluchtensteig.
Steiggastgeber
Zimmer, Ferienwohnungen und Pauschalangebote am Steig

Der Wutachranger

-Martin Schwenninger
Berufsausbildung zum Förster
Seit 2005 als Wutachranger in den Naturschutzgebieten Wutachschlucht und Wutachflühen tätig
Geboren und aufgewachsen in Bonndorf, kennt die Gegend seit Kindheit

"Auf naturbelassenen Pfaden durch enge Schluchten und Klammen, das ist mein Revier in der Wutachschlucht und ihren spektakulären Seitenschluchten. Als Wutachranger nehme ich Sie gerne mit auf eine Rangertour. Besonders liebe ich die Strecken auf dem Schluchtensteig. Im Südwesten Deutschlands gibt es immer etwas zu entdecken. Hier kreuzen Feuersalamander unseren felsigen Fußpfad, einige Meter weiter taucht eine Wasseramsel in die brausende Wutach und jagt nach Insektenlarven am Bachgrund. Oder wie wäre es an einem heißen Sommertag mit einer erfrischenden Dusche an einem der moosbewachsenen Wasserfälle entlang des Weges?

Die Touren entlang der Wutach und dem Schluchtensteig stelle ich individuell zusammen. Anspruchsvoll ist die Strecke durch die felsigen Wutachflühen vorbei an der historischen Sauschwänzlebahn hinauf zum Buchberg. Als Belohnung für den steilen Aufstieg wartet ein Panoramablick über den Südschwarzwald bis zum Feldberggipfel und den Alpen. Oder kommen Sie mit auf eine kulturhistorische Tour vorbei an verlassenen Mühlen und Ritterburgen."

Ich freue mich auf Sie!

Geführte Wanderungen mit dem Wutachranger

Termine: Von Anfang Juli bis Ende September immer dienstags
Info/Anmeldung bis spätestens Montag 17 Uhr unter Tel. 07703/919412
Wanderstrecke ca. 10 km.
Führung: Martin Schwenninger, Wutachranger
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Wanderparkplatz Boll
Kostenpauschale: Fahrgeld für Busrückfahrt, entfällt bei KONUS- Gästekarte
Max. 25 Personen, gutes Schuhwerk, Regenschutz, Rucksackverpflegung erforderlich!
-
„Der Schwarzwald in Baden-Württemberg ist ein wahres Wanderparadies. Besonders beeindruckend sind die abenteuerlichen Schluchten und schmalen Pfade am Schluchtensteig im Südschwarzwald.“

Der Wutachranger informiert