zum Menü Startseite
Der Schluchtensteig
Wandern auf 119 km durch den Naturpark Südschwarzwald
Wanderservice
Alles für Ihre Wanderplanung für den Schluchtensteig.
Steiggastgeber
Zimmer, Ferienwohnungen und Pauschalangebote am Steig

Veranstaltungstipps für Schluchtensteigwanderer

AprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktober

Blumberger Weinmesse

5. Mai 2019, 11 - 18 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Blumberg

Kamen die Winzer, Edelbrenner und weitere weinaffine Produzenten anfangs hauptsächlich aus Baden und Württemberg, so sind bei der diesjährigen Weinmesse auch Winzer von der Saar, der Mosel, der Nahe und aus der Pfalz dabei. Sogar aus dem Piemont reist ein Winzer an und bietet seine Barberas, Barolos usw. an. Insgesamt erwarten über 30 Aussteller die interessierten Besucher.

Neben hervorragenden Weinen finden die Besucher auch tolle regionale Erzeuger von Gin und Whisky sowie ausgezeichneten Bränden vor. Wie in den Jahren zuvor sind der Schwarzwaldhof, die Bäckerei Knöpfle, die Käserei Le frombaar, Chocolate Dreams sowie Feinkost Mottillo dabei.

Der Eintrittspreis beträgt im Vorverkauf (Weinlädele Bäurer, Bäckerei Knöpfle, Touristinfo Blumberg) 11,00 Euro, an der Tageskasse 13,00 Euro.

www.stadt-blumberg.de

Besichtigung im Pumpspeicherwerk Schwarzabruck 14. Mai - 26. Dezember 2019

Veranstaltungsort: Häusern
Kraftwerkbesichtigung mit Tonbildschau und Führung durch das Maschinenhaus. Eintritt frei

Termine im Mai:

Di, 14. Mai
Do, 16. Mai
Di, 21. Mai
Do, 23. Mai
Di, 28. Mai
Do, 30. Mai

Dauer: ca. 1,5 - 2h
Treffpunkt: Pforte Kraftwerk
Anfahrt mit ÖPNV: Bus von Seebrugg oder St.Blasien (Linie 7319), Haltestelle: Häusern/Schwadmättle, 2 km Fußweg

Die Führungen für Einzelpersonen finden jeden Donnerstag 14 Uhr statt. (In den Schulferien zusätzlich Dienstag, 14 Uhr, ausser an Feiertagen).
Führungen für Gruppen können individuell vereinbart werden.


Infos unter: www.schluchseewerk.de oder +49(0)7763 9278-0
Anschrift:
Kraftwerk Schwarzabruck
Schwarzabruck 2
79837 Häusern

Naturparkmarkt, Wehr

Sonntag, 19. Mai von 10 - 17 Uhr

Veranstaltungsort: Talschulplatz Wehr (Innenstadt)
Der Naturparkmarkt fördert die nachhaltige Entwicklung von Natur, Kultur und Landwirtschaft und erhält so die einzigartige Vielfalt im Südschwarzwald. Auf dem Naturpark-Markt in Wehr können Sie diese Vielfalt hautnah erleben!

Klosterkonzert - Barockorchester Ensemble Corund

16. Mai 2019 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: im Festsaal der ehemaligen Benediktinerabtei Kolleg St. Blasien

Das Schweizer Barockorchester bietet nicht nur für den Barockliebhaber einen Hochgenuss an facettenreicher Wiedergabe von geistlicher Musik der Renaissance und Barock. Der Schwerpunkt des Abends ist dem Meister des Barocks, Johann Sebastian Bach, gewidmet.

Auf dem Programm stehen Werke von J. S. Bach, die

Ouverture C-Dur BWV 1066
Konzert für Oboe d’amore und Streicher A-Dur nach BWV 1055
Konzert für Violine, Oboe und Streicher c-Moll nach BWV 1060
Konzert für Cembalo und Streicher D-Dur BWV 1054

Die Leitung hat Stephen Smith.

http://www.kloster-konzert.de

KuTipp Reihe: Geben Sie Acht! Erlesenes Gelesenes, gelungenes Gesungenes

Veranstaltungsort: Löffingen, Tourist-Information, Rathausplatz 14, 79843 Löffingen

17. Mai 2019 20.00 - 23.00 Uhr

Heiteres aus 100 Jahren deutscher Sprachkunst mit Carsten Dittrich und Konstantin Schmidt

Wenn Carsten Dittrich und Konstantin Schmidt auf die Bühne kommen, wird es bunt und heiter – ein handverlesenes Potpourri der deutschsprachigen Lied- und Reim-Literatur.
Kabarett-Lieder sind Konstantin Schmidts Spezialgebiet. Gerade die Lieder des aus Wien stammenden Georg Kreisler sind legendär. In seinen Liedern schwärmte er von seiner Liebe zum Mädchen mit den drei blauen Augen. Oder er stellte fest: Oh, wie schön wäre Wien ohne Wiener. Und ein anderes Mal verblüffte er mit dem Besitz eines Bluntschli.
Während sich also Konstantin Schmidt, virtuos und aufopfernd mit Herrn Kreisler beschäftigt, gräbt Carsten Dittrich in den Untiefen der Literatur und trifft dort auf Karl Valentin, Kurt Tucholsky, Otto Reutter und viele, viele mehr. Er spielt, liest und singt. Ob Sie wollen oder nicht!
Konstantin Schmidt, Pianist, Sänger und Kabarettist, ist unter anderem Preisträger des Potsdamer Chansonfestivals. Carsten Dittrich, studierter Puppenspieler, war mehrfach Publikumsliebling bei Wettbewerben und wurde für seine Theater-Arbeit ausgezeichnet. In Kombination liefern sie einen quirligen Abend mit Liedern und Texten über Dinge, die es gab, die es gibt und die es geben könnte, wenn wir mal dürften, wie wir wollten …
„Tabus kennen Dittrich und Schmidt nicht, billige Witze aber muss man nicht befürchten. (...) Zusammen sind Dittrich und Schmidt ein kongeniales Duo; sie machen formidable Musik, setzen sich in Szene, spielen mit den Wörtern.“ schrieb Baden online

Eintritt: 15 €, VVK 13 €

Anmeldung in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald, unter +49(0)7652/1206-30 oder www.reservix.de

Tourist Information Löffingen
Telefon: +49 7652 1206 8350
Fax: ++49 7654 77250

http://www.loeffingen.de

Krämermarkt

Veranstaltungsort: in der Fürstabt-Gerbert-Straße und auf dem Domplatz.
23. Mai - 17. September 2019

Zahlreiche Marktkaufleute haben ihr Kommen zugesagt. Es erwartet Sie ein vielfältiges Angebot an Waren. Von der Zuckerwatte und Magenbrot, über die klassische Bratwurst, bis hin zu Bekleidung und Schmuck ist hier für jeden Besucher etwas dabei. Die Stadtverwaltung sowie die Markthändler freuen sich auf Ihren Besuch und Einkauf in der Domstadt.