zum Menü Startseite
Der Schluchtensteig
Wandern auf 119 km durch den Naturpark Südschwarzwald
Wanderservice
Alles für Ihre Wanderplanung für den Schluchtensteig.
Steiggastgeber
Zimmer, Ferienwohnungen und Pauschalangebote am Steig

herausfordernd • tiefgründig • aussichtsreich

Schluchtensteig - Sintervorhang an der DietfurtAusgesetzte Pfade entlang steiler Felsklammen und gurgelnder Bäche, Rastplätze mit spektakulären Tiefblicken, bemooste Bäume und in der Sonne glitzernde Wassertropfen. Wutachflühen, Wutachschlucht, Schleifenbachfälle, Haslachschlucht, Windbergwasserfall, Hohwehraschlucht und Wehraschlucht sind Ziele für all jene, die es ans Wasser zieht, die gerne durch wilde Schluchten steigen, tosende Wasserfälle bestaunen, die natürliche Stille genießen und sich für eine Woche aus dem Alltag ausklinken möchten. Zwischendurch gibt es immer wieder grandiose Aussichtspunkte mit weiten Panoramen über das Gewinkel der Täler und Schluchten im Südschwarzwald bis hin zum fernen Alpenbogen. Kühe stehen auf kargen Hochweiden, irgendwo zirpt es am Wegesrand in den Blumenwiesen und gemütliche Gasthöfe in uralten Schwarzwaldhäusern warten auf hungrige Schluchtensteigwanderer.
Tourenführer zum Blättern

Fakten

HöhenprofilDistanz: 119 km
Etappen: 5 - 6 Etappen
Aufstieg: 3.180 hm
Abstieg: 3.290 hm

Der Klassiker - 6 Wandertage

Wanderschuhe SchluchtensteigEtappe 1: Stühlingen – Blumberg (19 km, 5,5 h)
Etappe 2: Blumberg – Schattenmühle (20 km, 6 h)
Etappe 3: Schattenmühle – Fischbach (18 km, 6 h)
Etappe 4: Schluchsee-Fischbach – St. Blasien (20 km, 5,5 h)
Etappe 5: St. Blasien – Todtmoos (20 km, 6 h)
Etappe 6: Todtmoos – Wehr (22 km, 7,5 h)

Die sportliche Tour - 5 Wandertage

Schluchtensteig BeschilderungEtappe 1: Stühlingen – Wutachmühle (26 km, 7 h)
Etappe 2: Wutachmühle – Lenzkirch (26 km, 7,5 h)
Etappe 3: Lenzkirch – St. Blasien (25 km, 7,5 h)
Etappe 4: St. Blasien – Todtmoos (20 km, 5,5 h)
Etappe 5: Todtmoos – Wehr (22 km, 6,5 h)

Naturschauspiele und Ausblicke

Übersichtskarte

Übersichtskarte

Online-Karte

Mehr erfahren ›

GPX-Track